Mit Leidenschaft zum ersten Stern: Das ist der Detmolder Koch Jan Diekjobst

Yvonne Glandien

  • 0
Auf seiner Kochjacke trägt Jan Diekjobst bereits den Michelin-Stern. Der 27-Jährige und sein Team in "Jan's Restaurant" im Detmolder Hof sind jüngst ausgezeichnet worden. Auf dem Kochmesser ist eine der wichtigsten Zutaten für den Weg zum Erfolg graviert: Leidenschaft. - © Yvonne Glandien
Auf seiner Kochjacke trägt Jan Diekjobst bereits den Michelin-Stern. Der 27-Jährige und sein Team in "Jan's Restaurant" im Detmolder Hof sind jüngst ausgezeichnet worden. Auf dem Kochmesser ist eine der wichtigsten Zutaten für den Weg zum Erfolg graviert: Leidenschaft. (© Yvonne Glandien)

Die Auszeichnung im Guide Michelin kommt für den 27-jährigen Restaurantbetreiber überraschend. Wenn die Gastronomie wieder öffnen darf, rechnet er mit Touristen - für Stammgäste soll Platz bleiben.


Freitagmittag, Jan Diekjobst sitzt in seinem Büro im Detmolder Hof. Auf dem Computermonitor läuft ein Youtube-Stream. Digital wird in diesem Jahr der neue Guide Michelin präsentiert. Diekjobst, Geschäftsführer und Chefkoch in „Jan’s Restaurant" freut sich für seine ehemaligen Arbeitgeber und Kollegen, als ihre Namen fallen. Und plötzlich kann der 27-Jährige seinen Augen nicht trauen. „Auf einmal stand da ’Jan’s Restaurant’ in der Liste", sagt Diekjobst. Glauben kann er es immer noch nicht richtig. Aber das Abzeichen auf seiner Kochjacke spricht Bände: Der Detmolder ist jetzt ein Sternekoch.

308 Betriebe sind in der neuen Ausgabe des Restaurantführers gelistet, nur 25 von ihnen sind neu mit einem Stern ausgezeichnet worden. Darunter „Jan’s Restaurant" im Detmolder Hof. „Das kam total unerwartet", sagt Jan Diekjobst. „Die Tester müssen im vergangenen Jahr ja mehrfach da gewesen sein und wir haben nichts davon mitbekommen." Und das, obwohl das Restaurant nur in neun von zwölf Monaten geöffnet hatte....

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.