TBV rutscht mit Niederlage ins neue Jahr

Jörg Hagemann

  • 0
Jonathan Carlsbogård ist zurück und spielt an Hans Lindberg vorbei seinen Linksaußen Bjarki Mar Elisson frei. - © Jörg Hagemann
Jonathan Carlsbogård ist zurück und spielt an Hans Lindberg vorbei seinen Linksaußen Bjarki Mar Elisson frei. (© Jörg Hagemann)

Keine Punkte im letzten Pflichtspiel des Jahres: Auch der TBV Lemgo Lippe kann den Siegeslauf der Berliner Füchse nicht stoppen und kassiert zum Abschluss eines ereignisreichen Handballjahres eine 23:29 (11:16)-Niederlage.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!