Schwebebahn für Detmold und dunkle Wolken über der Grotenburg - die Themen der Woche

Daniela Cremer

  • 0
Immer informiert: Auf Smartphone, Tablet oder Laptop, die wichtigsten Nachrichten aus der Region gibt es immer auf LZ.de. - © Symbolbild:Pixabay
Immer informiert: Auf Smartphone, Tablet oder Laptop, die wichtigsten Nachrichten aus der Region gibt es immer auf LZ.de. (© Symbolbild:Pixabay)

Der Enkeltrick ist eine perfide Masche, die Opfer meist ältere Menschen, die von Betrügern mit beängstigenden Schauergeschichten von in Not geratenen Kindern überrumpelt werden. Eine pfiffige Seniorin aus Klüt drehte den Spieß allerdings um. Mehr lesen...

Mehr Mobilität für Detmold. Doch wie? Mehr Rad- und Fußwege, weniger Individualverkehr - und als Sahnehäubchen vielleicht eine Schwebebahn vom Freilichtmuseum bis in die City? Die Politik diskutiert. Mehr lesen...

  Was Lippe noch bewegt hat

Tief in der Nacht schlichen Einbrecher um eine Tankstelle in Schötmar herum. Durch das Fenster direkt in den Kassenbereich - das war der Plan. Mit Wucht schlugen sie die Scheibe ein - und plötzlich waberten den Tätern dichte Rauchschwaden entgegen. Mehr lesen... 

Stephan Prinz zur Lippe hatte ihm 24 Jahre lang die Räumlichkeiten vermietet. Jetzt schließt Dr. Volker Beckmann seine Praxis in der Langen Straße in Detmold. Der 66-Jährige geht in den verdienten Ruhestand und freut sich auf winzige Welten. Mehr lesen...

Künftig sind Geboosterte nicht mehr von Einschränkungen betroffen. Experten befürchten, dass der falsche Eindruck eines Freifahrtscheins entsteht - denn eine Boosterimpfung ist kein Garant gegen Ansteckung und Weitergabe der Infektion. Mehr lesen...

Marie Niemann ist als charismatische Moderatorin bei Radio Lippe bekannt. Jetzt hat sie sich auch vor die Kamera gewagt, als Kandidatin bei "Wer stiehlt mir die Show?" mit Joko Winterscheid auf Pro7. Ihr Gegner: Mark Forster. Mehr lesen...

Aufruhr vor der Villa von Clemens Tönnies im Juli 2020, der Unternehmer fühlt sich von einem Kamerateam bedrängt und ruft die Polizei zu Hilfe. Die kommt sofort - und handelt. Jetzt wird wegen des mutmaßlich unverhältnismäßig rabiaten Einsatzes gegen einen Beamten ermittelt. Auch eine Sprecherin der Kreispolizeibehörde Gütersloh steht vor Gericht, der Vorwurf: Verleumdung. Mehr lesen...

Fast fertig: Wo früher Fahrräder verkauft wurden, steht nun ein neues Gebäude an der Detmolder Straße. Schon bald können sich die Lagenser auf ein neues Einrichtungsgeschäft und große Sandwiches freuen. Mehr lesen...

Das Klinikum Lippe verringert sein Angebot: Die Klinik für Handchirurgie ist geschlossen worden. Als Grund wird vom Pressesprecher des Uniklinikums Personalmangel angegeben. Mehr lesen...

Dunkle Schwaden über dem Teutoburger Wald - eine Anwohnerin in Heiligenkirchen befürchtet Schlimmes, sollte wieder Brandstiftung im Spiel sein? Immerhin hatten Unbekannte vor wenigen Tagen die Bandelhütte am Hermannsdenkmal in Brand gesetzt. Die Frau alarmiert umgehend die Feuerwehr. Mehr lesen...

Manuela P. ist sauer. Als Fachkrankenpflegerin für Notfallpflege arbeitet sie seit vielen Jahren in der Notaufnahme eines Krankenhauses in OWL im Schichtdienst. „Immer wieder heißt es, dass kein Geld da ist, um Verdienstmöglichkeiten und Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen zu verbessern," sagt sie. Jetzt ist ihr für deutlich anspruchslosere Tätigkeiten im Impfzentrum der doppelte Krankenhaus-Stundenlohn angeboten worden. "Nennt die Politik das Wertschätzung?" Mehr lesen...

Ein Polizist in Greifswald war privat unterwegs, als ihm ein neues Wohnmobil am Straßenrand auffiel. Zu dieser Jahreszeit kam ihm das teure Gefährt mit dem Bielefelder Kennzeichen in der Seitenstraße verdächtig vor und er holte Verstärkung. Als die Beamten das Innere des Luxusmobils inspizierten, machten sie eine überraschende Entdeckung.  Mehr lesen...

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare